AVA360 Advertising

Hanau-Anschlag löst Debatte über Rechtsextremismus aus | DW Nachrichten

Lade...

Danke für die Bewertung! Teile es mit Deinen Freunden!

Danke für Deine Bewertung!

Eingetragen von ava
13 Aufrufe
Ein rassistisch motivierter Anschlag in der hessischen Stadt Hanau bestürzt sehr viele Menschen in Deutschland. Ein 43-jähriger Mann erschoss insgesamt 10 Menschen, verletzte 6 weitere zum Teil schwer. Was er zuvor im Netz von sich gab, ist von Hass und Verschwörungstheorien geprägt. Als Zeichen der Anteilnahme mit den Opfern gibt es an allen öffentlichen Gebäuden in Deutschland Trauerbeflaggung und in vielen Städten Mahnwachen. Die rassistischen Morde in Hanau haben in ganz Deutschland Bestürzung hervorgerufen. Und viele Menschen sehen das Attentat in einer Reihe mit zahlreichen anderen rassistisch oder rechtsextrem motivierten Gewalttaten. SPD-Politiker Orkan Özdemir und Journalist Dirk Laabs diskutieren die Ereignisse mit der DW.
DW Deutsch Abonnieren:

Mehr Nachrichten unter:

DW in den Sozialen Medien:

►Facebook:

►Twitter:

►Instagram:
Kategorien
TV

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Anmelden oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video