AVA360 Advertising

Das Geschäft mit Brot

Lade...

Danke für die Bewertung! Teile es mit Deinen Freunden!

Danke für Deine Bewertung!

Eingetragen von admin
7 Aufrufe
70 Kilogramm Brot isst jeder Deutsche pro Jahr – im Durchschnitt. Brot ist eines der ältesten Grundnahrungsmittel. Es wird heute immer häufiger industriell produziert – ein Trend, der längst die gesamte Lebensmittelproduktion erfasst hat. Jedoch vertragen viele Menschen Brot offenbar nicht mehr. Gibt es einen Zusammenhang zwischen der Herstellung und der Verträglichkeit?
Marktcheck recherchiert bei Getreidebäuerinnen und Getreidebauern, Brotherstellern sowie Ernährungsmedizinerinnen und Ernährungsmedizinern und zeigt, wie die industrielle Fertigung das Brot verändert. Welche Stoffe sind heutzutage darin enthalten?
Mehr Infos zur Sendung auf unsere Homepage: und auf unserer Facebook-Seite
Kommentare sind willkommen – aber bitte unter Beachtung der Netiquette:
Kategorien
Documentary

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Anmelden oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video