Write For Us

Wie lebten die Menschen in der Römerzeit? Viele Archäologische Funde in Franken | Frankenschau | BR

Lade...
Google Rank
13 Aufrufe
Published
Welche Landwirtschaft betrieben die Menschen in der Römerzeit und wie lebten sie: Neue Funde in Franken haben den vielleicht ältesten Brunnen Bayerns zu Tage gebracht. Rund um den Fundort entdecken die Archäologen weitere Hinweise, wie die dort ansässigen Bauern Korn gemahlen haben und und die Felde bestellt haben.

Entdeckt wurde der Fund, weil aktuell viel gebaut wird. Das hat für die Bauherren manchmal Konsequenzen, mit denen sie nicht gerechnet haben. Denn in fränkischen Böden stecken viele archäologische Reste, die genau untersucht werden müssen. Das aber kostet Geld und kann dauern.

#Römer #Geschichte #Archäologie

Bayerischer Rundfunk: https://www.br.de/frankenschau
BR Mediathek: https://www.br.de/mediathek/sendung/frankenschau-av:584f4bee3b467900117bde2e
#franken
Autor: H.P. Kernstock
Kategorien
Gesundheit
Suchwörter
Archäologen, Ausgrabung, Boden
Du musst Dich Anmelden oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.
Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video