Abschottung gegen Migranten spaltet Ungarn im Wahlkampf | DW Deutsch

Dein Video beginnt in 5
Abbrechen (3)

Danke für die Bewertung! Teile es mit Deinen Freunden!

Danke für Deine Bewertung!

Eingetragen von ava
15 Aufrufe
Mit dem Grenzzaun gegen Flüchtlinge findet Regierungschef Orban nicht nur Zustimmung im Land. Sein nationalistischer Kurs empört die Bewohner des Grenzdorfes Kübekhaza. Sie empfinden den Zaun als Schandmal der Abschottungspolitik Orbans.
Mehr Fokus Europa:
Kategorien
TV

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Anmelden oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video