Serbien: Neue Fluchtroute für Iraner | DW Deutsch

Dein Video beginnt in 5
Abbrechen (3)

Danke für die Bewertung! Teile es mit Deinen Freunden!

Danke für Deine Bewertung!

Eingetragen von ava
8 Aufrufe
Iraner brauchen kein Visum mehr, um nach Serbien zu reisen. Viele nutzen das zur Flucht nach Europa. Offiziell will die serbische Regierung mit der Visumfreiheit Tourismus und Investitionen im Land fördern. Doch auch viele Schlepper profitieren.
Mehr zum Thema unter: "Iranische Flüchtlinge verloren in Belgrad"
Mehr Fokus Europa in der Playliste:
Mehr Nachrichten unter: dw.com/de/
Kategorien
TV

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Anmelden oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video