Write For Us

Britische Strände voll trotz Corona-Zahlen +++ Neuer Rekord in den USA | Corona Update

Lade...
Google Rank
82 Aufrufe
Published
Am bislang heißesten Tag des Jahres stürmten die Briten massenhaft an die Strände, dicht an dicht. Viele campten illegal, denn Restaurants, Bars und Hotels dürfen erst am 4. Juli wieder öffnen. Großbritannien ist in Europa am schlimmsten betroffen von der Coronavirus-Pandemie
Die Grenzen innerhalb der EU sind bis auf einige Einschränkungen wieder offen. Für die Türkei allerdings, eines der wichtigsten Reiseländer für deutsche Urlauber, gilt nach wie vor eine Reisewarnung bis zum 31. August. Was das für die türkische Urlaubsregion Antalya bedeutet, zeigt DW-Korrespondentin Julia Hahn.
In Deutschland starten die Sommerferien. In Coroanzeiten bedeutet das, Urlaub in der Ferne adé. Den Sommer kann man ja auch vor der Haustür genießen.
US-Behörden melden einen neuen Rekord von COVID-19-Neuinfektionen: innerhalb eines Tages wurden 40.000 Menschen positiv getestet. Texas, einer der bevölkerungsreichsten Staaten, hat deswegen weitere Lockerung der Pandemie-Maßnahmen auf Eis gelegt. Der Gouverneur bat die Bürger, möglichst zu Hause zu bleiben. Präsident Trump hingegen erklärte erneut, es gebe nur deshalb so viele Infektionen, weil die Regierung so viele Menschen testen lasse.
Die Infektionszahlen steigen auch in Indien rasant: Dort sind inzwischen fast eine halbe Million Corona-Fälle erfasst. Besonders betroffen ist die Hauptstadt Neu-Delhi. In der Region um die Metropole leben etwa 30 Millionen Menschen. Die Behörden vor Ort wollen jetzt innerhalb weniger Tage alle Haushalte überprüfen - und jeden auf das Virus testen, der Symptome zeigt.
In Frankreich nimmt das öffentliche Leben derweil langsam wieder Fahrt auf. Nach dreimonatiger Pause startet der Flughafen Paris-Orly wieder den Betrieb. Allerdings erst einmal auf Sparflamme: Statt der 600 Flüge, die hier normalerweise jeden Tag abheben und landen, waren es zunächst nur rund 70. Einige Klimaaktivisten der Gruppe Extinction Rebellion blockierten zeitweise das Rollfeld - aus Protest gegen die Wiederaufnahme des klimaschädlichen Flugverkehrs. 15 Menschen wurden festgenommen.


DW Deutsch Abonnieren: http://www.youtube.com/user/deutschewelle?sub_confirmation=1
Mehr Nachrichten unter: https://www.dw.com/de/
DW in den Sozialen Medien:
►Facebook: https://www.facebook.com/deutschewellenews/
►Twitter: https://twitter.com/dwnews
►Instagram: https://www.instagram.com/dw_stories/
#Coronavirus #Covid19 #CoronaUpdate
Kategorien
TV
Du musst Dich Anmelden oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.
Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video