AVA360 Advertising

Ex-FDP-Minister Niebel zur Skandal-Wahl in Thüringen | DW Nachrichten

Lade...

Danke für die Bewertung! Teile es mit Deinen Freunden!

Danke für Deine Bewertung!

Eingetragen von ava
20 Aufrufe
Ex-FDP-Bundesminister Dirk Niebel hat die Ministerpräsidenten-Wahl in Thüringen gefeiert – trotz der großen Kritik. Und er findet es im DW-Interview schade, dass Parteikollege Thomas Kemmerich nun zurücktritt. Er hätte ihn gerne im Amt gesehen, trotz Unterstützung der rechtspopulistischen AfD. Denn der im Land beliebte linke Vorgänger Bodo Ramelow vertrete "die Nachfolgepartei der SED, die Thüringen in die Grütze geritten hat."
DW Deutsch Abonnieren:
Mehr Nachrichten unter:
DW in den Sozialen Medien:
►Facebook:
►Twitter:
►Instagram:
#Kemmerich #Thüringen #FDP
Kategorien
TV

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Anmelden oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video